Wenn Kinderaugen leuchten – die Tiere auf unserem Pirchnerhof im Pustertal / Südtirol

Wenn Kinderaugen leuchten – die Tiere auf unserem Pirchnerhof im Pustertal / Südtirol

Was wäre ein Familienurlaub auf dem Bauernhof ohne eine Schar Hoftiere? Besonders für unsere jungen Gäste sind die tierischen Mitbewohner ein absolutes Highlight. Kühe und Kälber freuen sich ebenso auf die zusätzlichen Streicheleinheiten wie die Hasen und unser treuer Hofhund. Die Hühner zu beobachten, macht ebenfalls Spaß – doch die absoluten Stars bei den Kids sind unsere zwei pfiffigen Zwergponys. Es ist immer wieder eine Freude zu sehen, mit welcher Hingabe und Zärtlichkeit sich die Kinder um die Tiere kümmern – da kann es schon manchmal passieren, dass die bevorstehende Wanderung durch die Berglandschaft immer wieder nach hinten verschoben wird.

Lehrreiche Erfahrung beim Umgang mit den Tieren auf dem Pirchnerhof

Lehrreiche Erfahrung beim Umgang mit den Tieren auf dem Pirchnerhof

Der Umgang mit den Tieren macht nicht nur viel Freude, er birgt auch eine Vielzahl an pädagogisch wertvollen Erfahrungen und Einsichten. Ein Zwergpony mag zwar klein sein, doch die Verantwortung und der Arbeitsaufwand eines solches Tieres ist im Vergleich zur Körpergröße enorm! Selbst die süßen Hasen möchten gefüttert werden und einen sauberen Stall haben. Nach einem Familienurlaub auf dem Bauernhof kann es durchaus sein, dass das allseits beliebte „Pony!“ auf der Weihnachtswunschliste von manchen Kindern verschwindet …

Familienurlaub auf dem Bauernhof